Analysis Services und das nachträgliche Erlauben von NULL-Werten in den Quelldaten – oder: Wie werd ich bloß die 0en los?

Ich hatte vor kurzem eine interessante Begegnung mit einem SSAS Cube (2008), über die ich an dieser Stelle gerne berichten möchte.

Dabei ging es um einen Cube, bei dem für ein bestimmtes Measure die Leerzeilenunterdrückung nicht so richtig funktionierte. Wenn man dieses Measure, das eigentlich eher selten gefüllt war, abfragte, dann sah das in etwa so aus:
clip_image002[1]

„Analysis Services und das nachträgliche Erlauben von NULL-Werten in den Quelldaten – oder: Wie werd ich bloß die 0en los?“ weiterlesen

Range-Lookups mit den Integration Services – Teil III

In den vorangegangenen beiden Teilen dieses Artikels (Teil I, Teil II) haben wir uns mit den Möglichkeiten des Range-Lookups beschäftigt, die ohne weitere Programmierung oder zusätzliche Komponenten mit reinen SSIS-Boardmitteln realisiert werden können. Nun wollen wir uns mit einer dritten Variante beschäftigen, um in unserem Beispielszenario die Kunden nach Ihrem Einkommen in die bereits bekannten Einkommensgruppen einzuteilen:

„Range-Lookups mit den Integration Services – Teil III“ weiterlesen